X-Over II
Click auf die Bilder zur Vergrösserung!

zur Startseite

Sitemap

©
2000 - 2003
Frank Dietze

last update:
31-12-02

Am Wochenende 24./25. April 1999 traf sich eine illustre Runde von Kampfsportlern Werbepause - einige "Kampfkünstler" waren auch dabei - in Nürnberg, um über den künstlichen Horizont ihrer bevorzugten »Martial Art« hinaus zu schauen. Sie kamen aus allen Gegenden Deutschlands angereist: Berlin, Schwaben, Ruhrpott, Franken (jemand unterschlagen?). Allen gemeinsam ist ihre Mitwirkung in der Internet- Newsgroup «de.rec.sport.budo» sowie ihre Neugier, der Respekt und die Akzeptanz, mit der sie anderen Künsten begegnen. Aus dieser Einstellung entstand sicherlich der freund-

schaftliche Umgang, der das gesamte Wochenende über herrschte. Großen Anteil am Gelingen des Events hatte auch die hervorragende Organisation durch
[K]Wendelin - der Gastgeber Wendelin Fritz (Foto links),
der kostenlos die Räumlichkeiten seiner Kampfsportschule zur Verfügung stellte, die Unterbringung für diejenigen beschaffte, die nicht in der Trainingshalle übernachteten, und schließlich ein American Dinner Restaurant für das gemeinsame Abendessen auswählte (Fotos unten).

Slideshow (t=4 sec.)!
oder Download aller Bilder (500kB)

[Fotos: fd und M.Kämmerle]
Brotzeit Abendmahl

Jeweils etwa 90 Minuten lang gab es Einblicke in

Aikido
Wing Chun / Ving Tsun
Grappling
Tae Kwon Do
sowie Stock- und Messertechniken aus
Escrima.

 

Nachdem an beiden Tagen je 5 Stunden trainiert worden war, ging man wieder auseinander. Die meisten erschöpft. Die meisten mit dem guten Gefühl, für sich etwas dazugelernt zu haben. Viele mit dem schönen Gefühl, neue Freunde gewonnen zu haben. Und ALLE mit dem Vorsatz: Beim nächsten X-Over bin ich wieder dabei!

Inzwischen war ein X-Over III in Berlin (dem vernehmen nach ein toller Erfolg - ich konnte leider nicht teilnehmen :-(( ) und der nächste ist bereits in Planung. Neugierig? Na dann schau halt mal rein bei «de.rec.sport.budo» ! Die beissen nicht - die hauen gleich ;-).